Euphrasia

Andere Namen: Augentrost, Euphrasia officinalis

Stoffart: Heilpflanze

Typische Potenzen: Euphrasia wird zur Selbstbehandlung akuter Erkrankungen vorrangig als Urtinktur oder in den Potenzen D3, D4, D6 und D12 eingesetzt.

Hauptanwendungsbereiche: Bindehautentzündung, Heuschnupfen, Erkältungen und grippale Infekte

Inhaltsangabe

Erscheinung

Die Erscheinung von Euphrasia wird bestimmt von den Augenbeschwerden. Die Augenpartie ist gerötet und geschwollen. Aufgrund der Lichtempfindlichkeit zwinkern Patienten häufig.

Euphrasia Anwendung

Euphrasia ist vor allem ein Augenmittel. Erkrankungen der Augen, die mit geröteten Augen und brennendem Tränenfluss einhergehen, werden vor allem mit Euphrasia behandelt. Ursache der Bindehautentzündung kann ein Infekt oder auch eine Allergie sein.


Anwendungsgebiete in der Übersicht

AnwendungsgebietBeschwerden/Symptome
BindehautentzündungStechen und Brennen in den Augen. Es fließen reichlich ätzende Tränen. Die Lider sind geschwollen. Die Patienten sind sehr empfindlich gegenüber Licht. Sie haben das Gefühl, als wäre ein Sandkorn im Auge und würde dieses reizen. Auslöser der Bindehautentzündung ist häufig sehr helles Licht, wie es zum Beispiel im Gebirge oder im Schnee auftritt.
Grippale Infekte/ErkältungSchnupfen mit wässrigem- mildem Nasensekret, brennenden Augen und Kopfschmerzen.
HeuschnupfenDie Patienten sind extrem lichtempfindlich. Draußen blinzeln sie häufig und tragen meist eine Sonnenbrille. Drinnen verdunkeln sie die Räume. Die Augen tränen reichlich. Die Tränen sind brennend und wundmachend. Aus der Nase fließt ebenfalls viel Sekret, welches aber im Gegensatz zu den Tränen eher mild ist und die Haut nicht angreift.
HustenReizhusten durch Kitzelgefühl im Hals. Die Hustenanfälle treten sowohl tagsüber als auch nachts auf.
MasernHäufig leiden die Kinder unter einer akuten Bindehautentzündung, bevor der typische Hautausschlag auftritt. Die Kinder sind lichtempfindlich. Die Augen tränen. Das Gesicht ist verquollen aufgrund der beißenden Tränen.
MenstruationsbeschwerdenDie Blutung kommt zu spät, hält zu kurz an und ist sehr schmerzhaft.

Verbesserung:

  • Im dunklen Zimmer
  • Wärme
  • Ruhe

Verschlechterung:

  • Licht
  • Im warmen Zimmer
  • Reiben der Augen
  • Lesen

Weitere Anwendungshinweise

Euphrasia Wirkung

Euphrasia wirkt auf die Schleimhäute der Augen und der Atemwege.

Euphrasia Dosierung

Euphrasia wird zur Behandlung von Augenbeschwerden sowohl innerlich wie auch äußerlich angewendet.
Innerlich wird die Potenz D6 in akuten Fällen zunächst halbstündlich eingenommen, bis Besserung eintritt. Danach werden die Einnahmeabstände vergrößert.
Bei mildem Verlauf wird die D12 Potenz 1 bis 2-mal täglich eingenommen.
Von der Urtinktur können 10 Tropfen in ein Glas abgekochten Wassers gegeben werden. Darin wird dann ein Wattebausch oder ein Stück Mull eingetaucht. Dies kann als Kompresse auf die Augen gelegt werden. Die Umschläge können nach Bedarf wiederholt werden.
Augentropfen in den Potenzen D3 und D4 werden nach Bedarf verwendet.

Euphrasia in der Schwangerschaft

Euphrasia ist ein wertvolles Mittel zur Behandlung von Heuschnupfenbeschwerden während der Schwangerschaft. Häufig verstärkt sich eine bestehende Allergie während der Schwangerschaft und die üblichen Medikamente können wegen der Schwangerschaft nicht eingenommen werden. Euphrasia stellt eine wirkungsvolle Alternative dar.

Euphrasia für das Baby

Euphrasia ist ein hilfreiches Mittel zur Behandlung einiger Kinderkrankheiten wie Masern, Mumps, Windpocken oder Scharlach. Diese Erkrankungen sind häufig begleitet von Bindehautentzündungen oder tränenden Augen.
Das Mittel kann während eine Keuchhustenanfalls hilfreich sein, wenn zusätzlich zum Husten ein verstärkter Tränenfluss beobachtet wird.

Euphrasia für Hund, Pferd und Katze

Euphrasia ist bei Tieren ebenfalls hilfreich in der Behandlung von Augenbeschwerden. Die Lidränder sind morgens verklebt, geschwollen und gerötet. Typisch ist am Morgen eingedickte Augenbutter im inneren Augenwinkel. Die Augen der Tiere schwimmen in Tränen und die Tiere sind extrem lichtscheu.

Euphrasia Nebenwirkungen

Zu Euphrasia sind keine Nebenwirkungen bekannt. Wird das Mittel zu häufig eingenommen, so kann es zu einer Verschlechterung der Symptome kommen. Auch in den ersten Tagen der Behandlung kann eine Verschlechterung der Beschwerden eintreten. Das Mittel sollte dann nicht weiter eingenommen werden.

Verwendung in Komplexmitteln

Euphrasia ist in folgenden Komplexmitteln enthalten:

Euphrasia Globuli online kaufen


Für die Bestellung von Globuli empfehlen wir grundsätzlich die Versandapotheke medpex. Medpex bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
    die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 2 Tage
  • Günstige Preise
    das Homöopathie-Sortiment bietet durchweg reduzierte Preise
  • Geringe Versandkosten
    2,90 € pro Bestellung, ab 20€ Bestellwert sogar versandkostenfrei
  • Große Auswahl an Zahlungsarten
    Rechnung, Vorkasse, Nachnahme, Bankeinzug, Kreditkarte & Paypal
  • Geprüfte Qualität
    TÜV geprüft und von Stiftung Warentest mit „Gut“ bewertet, über 30.000 Kundenbewertungen mit dem Gesamtresultat „Sehr gut“
  • Umfangreiche Auswahl
    Euphrasia in den Darreichungsformen Globuli, Dilution und Tabletten
» Jetzt direkt zu den Euphrasia-Produkten bei medpex «



Heilpraktikerin Ulrike Schlüter

Autorin: Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Ich beschäftige mich seit fast 20 Jahren intensiv mit der Homöopathie. Eine dreijährige Ausbildung in klassischer Homöopathie und Fortbildungen unter anderem in Kinderhomöopathie und gemütsorientierter Homöopathie runden mein Wissen ab. Ich bin als Heilpraktikerin in eigener Praxis - mit den Schwerpunkten Homöopathie und psychosomatische Erkrankungen - tätig. Neben der Therapie ist es mir ein großes Anliegen, mein Wissen und meine Faszination für die Homöopathie weiterzugeben.

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen, Arzt oder Apotheker!