Zeel comp N

Gelenkbeschwerden treten immer häufiger auf, nicht nur bei älteren Patienten. Vor allem Abnutzungserscheinungen durch Arthrose und rheumatische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch und sorgen für höchst unangenehme Schmerzen. Jeder Dritte über 45 Jahren leidet bereits an arthritischen Erkrankungen. Die meisten dagegen vom Arzt verschriebenen Medikamente zur Entzündungshemmung und Schmerzlinderung zeichnen sich durch eine Reihe von Nebenwirkungen aus.

Zu Beginn solcher Erkrankungen oder zur Unterstützung einer solchen medikamentösen Therapie empfiehlt sich die Anwendung von Zeel com. N. Die Tabletten wirken antientzündlich und schmerzlindernd, ohne dass Sie Nebenwirkungen befürchten müssen. Denn das homöopathische Arzneimittel von Heel wirkt sanft und natürlich und aktiviert Ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte, statt nur die Symptome zu bekämpfen.

In einer medizinischen Studie hat sich Zeel comp N bei der Behandlung der Kniearthrose als dem Standardmedikament, dem nicht-steroidalen Antirheumatikum Diclofenac als ebenbürtig erwiesen – ohne dessen Nebenwirkungen wie Magenblutungen und ähnliches (U. Maronna, M. Weiser, P. Klein: Orale Behandlung der Gonarthrose mit Zeel comp.: Ergebnisse einer doppelblinden Äquivalenzstudie versus Diclofenac. Orthopädische Praxis 2000; 5: 285-291).

1. Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete von Zeel comp N Tabletten leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern der Inhaltsstoffe ab. Dazu gehören Gelenkprobleme mit Schmerzen und Funktionseinschränkungen infolge rheumatischer und degenerativer Gelenkbeschwerden. Das homöopathische Mittel lindert die damit verbunden Schmerzen und dämmt die Entzündungen ein. Durch seine gute Verträglichkeit sind die Tabletten auch bei chronischen Verlaufsformen und für eine langfristige Anwendung geeignet. Langzeitbehandlungen sollten Sie dennoch nur in Absprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten durchführen.

Bedenken Sie, dass Arthrose eine chronische Erkrankung ist. Alle homöopathischen Zubereitungsformen wirken über die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Bis sich ein langfristiger Effekt einstellt, kann es auch bei Zeel comp N unter Umständen mehrere Wochen dauern. Lediglich in Sachen Schmerzminderung verschwinden die schlimmsten Symptome schneller. Danach schützt Zeel comp N effektiv vor erneut auftretenden Schmerzen.

2. Hintergrundinformationen Einzelmittel

Zeel comp N ist ein homöopathisches Komplexmittel aus natürlichen Ausgangssubstanzen. In ihrem Zusammenspiel ergänzen sie sich gegenseitig bei der Bekämpfung Ihrer Gelenkprobleme. Eine solche Zusammenfassung erspart die Anamnese durch einen Homöopathen und vereinfacht die Anwendung.

2.1 Wirkungsweise Einzelkomponenten

Zeel comp N Tabletten enthalten Einzelmittel, die der Hersteller nach strengen homöopathischen Vorschriften herstellt und mischt. Ihre Kombination bessert die mit Gelenkbeschwerden verbundenen Entzündungen und Schmerzzustände. Eine Tablette enthält

Arnica montana D2 0,5 mg – Arnika, Bergwohlverleih. In der Homöopathie gilt die bekannte Hochgebirgspflanze als Hauptmittel bei Verletzungen. Sie findet ebenso Anwendung bei rheumatischen Erkrankungen, Gicht, Arthrosen und Arthritis sowie Sehnenscheidenentzündungen.
Weitere Informationen zu Arnica

Rhus toxicodendron D2 1,0 mg – Giftsumach. Der nordamerikanische Giftsumach ist ein bewährtes entzündungshemmendes Mittel bei rheumatischen Gelenkbeschwerden und Rückenschmerzen.
Weitere Informationen zu Rhus toxicodendron

Sanguinaria canadensis D4 0,45 mg - Kanadische Blutwurzel. Die Wurzel des Mohngewächses lindert mit seinem Alkaloid Sanguinarin Entzündungen und Schmerzen.
Weitere Informationen zu Sanguinaria

Solanum dulcamara D2 0,3 mg - Bittersüßer Nachtschatten verwendet man seit der Antike bei Gelenksentzündungen und Schmerzen im Nacken und Rücken.
Weitere Informationen zu Dulcamara

Sulfur D6 0,75 mg – Elementarer Schwefel ist ein bewährtes homöopathisches Mittel bei rheumatischen Beschwerden, Gelenkentzündungen und Gicht.
Weitere Informationen zu Sulfur

Als weitere Bestandteile enthalten die Tabletten Magnesiumstearat und Lactose-Monohydrat.

3. Vorteile

  • Zeel comp N Tabletten bestehen zu 100 % aus natürlichen Ausgangsstoffen. Herstellung, Potenzierung und Mischung aller Inhaltsstoffe erfolgen nach homöopathischen Grundsätzen.
  • Zeel comp N ist ein homöopathisches Komplexmittel, das sanft aber nachhaltig durch die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte hilft.
  • Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Das ist vor allem für Senioren wichtig, die mehrere Medikamente einnehmen. Zudem können Sie Zeel comp N ergänzend zu Ihrer sonstigen Arzneimittel gegen rheumatische Beschwerden verwenden.
  • Durch die gute Verträglichkeit lässt sich Zeel comp N bedenkenlos über längere Zeiträume anwenden, ohne dass man negative Effekte befürchten muss.
  • Zeel comp N führt nicht zu Gewöhnungseffekten und macht nicht abhängig.
  • Da Zeel comp N nicht verschreibungspflichtig ist, brauchen Sie kein Rezept von Ihrem Arzt.
  • Einige Krankenkassen erstatten die Kosten bestimmter frei verkäuflicher Arzneimittel. Ob Zeel comp N dazugehört, erfahren Sie bei Ihrer Krankenkasse.

4. Anwendungsinformationen

4.1 Darreichungsformen

Zeel comp N erhalten Sie in Ihrer Apotheke in Form von Tabletten in Packungsgrößen zu 100 oder 250 Stück. Darüber hinaus gibt es das Präparat auch in Form von Ampullen und Creme.

4.2 Dosierung und Einnahme

Erwachsene nehmen im Normalfall dreimal täglich eine Tablette Zeel comp N ein. Homöopathische Arzneimittel wirken bei oraler Einnahme am besten, wenn man sie über die Mundschleimhaut aufnimmt. Daher sollten Sie die Tabletten auf der Zunge zergehen lassen und nicht mit Flüssigkeit herunterschlucken, da das die Wirksamkeit beeinträchtigt.

Verdoppeln Sie nicht die Dosis, wenn Sie einmal die Einnahme vergessen haben.

Möchten Sie mehr über die Anwendung erfahren, fragen Sie Ihren Therapeuten, Arzt oder Apotheker.

4.3 Verwendbarkeit und Anwendungsbeschränkungen

Bei bekannter Unverträglichkeit gegen einen der Bestandteile, vor allem gegen Korbblütler und Giftsumachgewächse, sollten Sie Zeel comp N nicht einnehmen. In solchen Fällen treten mitunter allergische Reaktionen auf.

Sind Ihre Gelenke schmerzhaft gerötet, geschwollen und/oder überwärmt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise liegt dem eine andere Erkrankung (wie Gicht) vor, die einer Akutbehandlung oder weiterer medizinischer Maßnahmen bedarf.

Zeel comp N enthält Lactose. Falls Sie Lactose-intolerant sind, halten Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten, ob sie die Tabletten einnehmen dürfen.

Diabetiker können sie ohne Bedenken verwenden und dabei berücksichtigen, dass eine Tablette 0,025 BE entspricht.

4.3.1 Zeel comp N für Babys, Kinder und Heranwachsende

Zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter achtzehn Jahren liegen bei Zeel comp N keine ausreichend dokumentierten Erfahrungsberichte vor. Daher sollte man die Tabletten bei diesen nicht verwenden oder nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

4.3.2 Zeel comp N für Erwachsene

Sofern nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene dreimal täglich eine Tablette ein. Wie alle homöopathischen Arzneimittel wirkt Zeel comp N am besten, wenn die Mundschleimhaut die Wirkstoffe aufnimmt. Lassen Sie die Tablette langsam im Mund zergehen und spülen Sie diese nicht mit Flüssigkeit herunter.

4.3.3 Zeel comp N in Schwangerschaft und Stillzeit

Für Zeel comp N gibt es keine klinischen Daten zu Wirkungen und Nebenwirkungen auf Schwangerschaft und Stillzeit. Auch wenn schädliche Wirkungen der Inhaltsstoffe in den vorliegenden homöopathischen Potenzierungen nicht bekannt sind, sollten Sie aus Sicherheitsgründen Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten halten.

4.3.4 Zeel comp N für Hund, Pferd und Katze

Spezielle Zeel comp N-Tabletten sind auch für Tiere erhältlich (Zeel comp N ad us. vet.), beispielsweise für die Behandlung von Arthrosen beim Hund. Informationen hierzu finden Sie auf einer gesonderten Produktseite.

4.3.5 Verkehrstüchtigkeit und Bedienung von Maschinen

Zeel comp N beeinträchtigt nicht das Reaktionsvermögen. Daher sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen beim Autofahren oder Bedienen von Maschinen notwendig.

4.3.6 Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind bei Zeel comp N nicht bekannt.

4.3.7 Wechselwirkungen mit Nahrungsmitteln

Wie alle homöopathischen Zubereitungsformen wirken Zeel comp N Tabletten ganzheitlich durch die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Ungesunde Lebensweise, Alkohol, Nikotin und Drogen beeinträchtigen diese Wirkungsweise.

Dementsprechend sind gegebenenfalls Umstellungen in der Lebensweise hilfreich. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über ein für Sie passendes Bewegungsprogramm, etwa in Form von leichter sportlicher Betätigung oder Physiotherapie. Gegebenenfalls verschreibt er Ihnen physikalische Maßnahmen wie Wärme- und Kälteanwendungen oder Elektrotherapie. Ebenso ist eine Anpassung der Ernährung in den meisten Fällen empfehlenswert.

4.4 Anwendungsdauer

In allen Fällen sollten Sie Zeel comp N-Präparate gemäß Packungsbeilage anwenden. Da sie gut verträglich sind und keine Nebenwirkungen auftreten, kann die Einnahme bedenkenlos über einen längeren Zeitraum erfolgen. Trotzdem empfiehlt sich bei längerer Einnahme der Tabletten eine Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Haben Sie einmal die Anwendung vergessen, nehmen Sie die Tabletten wie gewohnt ein. Verdoppeln Sie keinesfalls die Dosis.

4.5 Nebenwirkungen

In sehr seltenen Fällen treten nach der Einnahme von Zeel comp N Tabletten Hautreaktionen oder Magen-Darm-Beschwerden auf. Dann ist das Medikament abzusetzen.

Wie bei allen homöopathischen Zubereitungen kann bei der Einnahme von Zeel comp N Tabletten eine Erstverschlimmerung der Symptome auftreten. In der Homöopathie gilt das als Zeichen für das Anschlagen der Therapie und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Klingen solche Beschwerden nicht innerhalb von zwei oder drei Tagen ab, setzen Sie die Tabletten ab und konsultieren Sie einen Arzt.

Treten bei Ihnen nicht in der Packungsbeilage aufgeführte Beschwerden auf, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder direkt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (www.bfarm.de) darüber informieren.

4.6 Verschreibungspflichtig

Zeel comp N Tabletten sind apothekenpflichtig, aber nicht verschreibungspflichtig. Daher benötigen Sie kein Rezept.

Manche Krankenkassen erstatten in einem gewissen Rahmen Kosten einiger frei verkäuflicher Medikamente. Ob das auch auf Zeel comp N zutrifft, erfahren Sie bei Ihrer Krankenkasse.

5. Hinweise zu Aufbewahrung und Entsorgung

Zeel comp N Tabletten sind bei normaler Raumtemperatur aufzubewahren. Lagern Sie die Tabletten nicht in der Nähe der Heizung und lassen Sie sie nicht in der Sonne liegen.

Eine Anwendung über das auf der Verpackung aufgedruckte Mindesthaltbarkeitsdatum ist nicht empfehlenswert. Darüber hinaus kann eine hundertprozentige Wirksamkeit vom Hersteller nicht mehr garantiert werden.

Wie alle Arzneimittel sollten Sie auch Zeel comp N außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Eine Entsorgung über den Hausmüll empfiehlt sich bei medizinischen Präparaten generell nicht. Bringen Sie angebrochene und abgelaufene Präparate zur Entsorgung in Ihre Apotheke zurück.

Zeel comp N online kaufen


Für die Bestellung von homöopathischen Komplexmitteln empfehlen wir grundsätzlich die Versandapotheke medpex. Medpex bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
    die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 2 Tage
  • Günstige Preise
    das Homöopathie-Sortiment bietet durchweg reduzierte Preise
  • Geringe Versandkosten
    2,90 € pro Bestellung, ab 20€ Bestellwert sogar versandkostenfrei
  • Große Auswahl an Zahlungsarten
    Rechnung, Vorkasse, Nachnahme, Bankeinzug, Kreditkarte & Paypal
  • Geprüfte Qualität
    TÜV geprüft und von Stiftung Warentest mit „Gut“ bewertet, über 30.000 Kundenbewertungen mit dem Gesamtresultat „Sehr gut“
  • Umfangreiche Auswahl
    Zeel comp N in den Darreichungsformen Globuli, Dilution und Tabletten
» Jetzt direkt zu den Zeel comp N-Produkten bei medpex «



Heilpraktikerin Ulrike Schlüter

Autorin: Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Ich beschäftige mich seit fast 20 Jahren intensiv mit der Homöopathie. Eine dreijährige Ausbildung in klassischer Homöopathie und Fortbildungen unter anderem in Kinderhomöopathie und gemütsorientierter Homöopathie runden mein Wissen ab. Ich bin als Heilpraktikerin in eigener Praxis - mit den Schwerpunkten Homöopathie und psychosomatische Erkrankungen - tätig. Neben der Therapie ist es mir ein großes Anliegen, mein Wissen und meine Faszination für die Homöopathie weiterzugeben.